Ehrung im Rathaus

Am 25.6.2019 hat im Rathaus Münster ein Festakt anlässlich des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten stattgefunden. Eingeladen und geehrt wurden alle Münsteraner TeilnehmerInnen des Wettbewerbs. Nach Grußworten des Oberbürgermeisters Markus Lewe und der Leiterin des Geschichtswettbewerbs Carmen Ludwig stellten zwölf SchülerInnen unterschiedlicher Altersstufen ihre Arbeiten vor, darunter auch die Friedensschülerin Lena Huynh. Zwischen den Vorträgen spielte das Ensemble „Kinderhaus rockt”. Zur Ehrung aller Arbeiten aus der Stadt Münster wurde ein Katalog angefertigt, der Auszüge aus allen 140 Arbeiten enthielt und den jeder Teilnehmer entgegennehmen durfte. Darin finden sich auch Auszüge der Arbeiten von Franka Aldenborg, Celina Boss, Fred Büning, Maja Giesbert, Franziska Griepentrog, Lena Heutmann, Lena Huynh und Lea Menke.  

Lena Huynh und Fred Büning als Landessieger beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten in Bonn ausgezeichnet

Am 1. Juli fand die Preisverleihung der Landessieger des Geschichtswettbewerbes in NRW statt. Das Haus der Geschichte in Bonn war an diesem Tag für Besucher des Museums geschlossen.
Es wurden um die dreihundert Gäste erwartet, die die Ehrungen der Landessieger verfolgten.
Auch Lena Huynh und Fred Büning wurden hier mit einer Urkunde ausgezeichnet.
Während der Urkundenübergabe lernten sich die TeilnehmerInnen genauer kennen und erlangte einen Eindruck über die fassettenreiche Themenvielfalt der verschiedenen Beiträge.

Die kurzen Einblicke in die Themen der Teilnehmer, Musikbeiträge und Getränkepausen gestalteten die Verleihung abwechslungsreich. Auch ein Buffett war sehr willkommen, das den Teilnehmern und Besuchern am Ende der Preisverleihung angeboten wurde. Es bot nicht nur eine perfekte Gelegenheit sich zu stärken, sondern auch Fragen zu stellen oder sich mit anderen Geschichtsinteressierten auszutauschen.

Die Verleihung zeigt besonders, wie sehr die Arbeit an dem Geschichtswettbewerb gewürdigt wird und dass es sich immer lohnen wird, sein Bestes zu geben - egal wie schwer es manchmal werden kann.

Lena Huynh