Ganztag an der Friedensschule

  • Der Unterricht beginnt morgens um 8.15 Uhr und endet montags und mittwochs um 16.00 Uhr, freitags um 15.15 Uhr. 
  • Am Dienstagnachmittag und am Samstag ist unterrichtsfrei.  
  • Am Donnerstagnachmittag werden Arbeitsgemeinschaften angeboten.   
  • Der Pflichtunterricht entspricht den üblichen Stundentafeln aller anderen Schulen; zusätzlich werden im Ganztagsbereich Übungsstunden, Förderunterricht und Arbeitsgemeinschaften angeboten.   
  • Ein erheblicher Teil der Hausaufgaben wird in der Schule erledigt.
  • In der einstündigen Mittagszeit erhalten die Kinder in der Schule ein warmes Essen.

Die Anfangs- und Endzeiten der einzelnen Schulstunden sind wie folgt:

1. Stunde von 8:15 - 9:00 Uhr
5 Minuten Pause
2. Stunde von 9:05 - 9:50 Uhr
20 Minuten Pause
3. Stunde von 10:10 - 10:55 Uhr
4. Stunde von 10:55 - 11:40 Uhr

15 Minuten Pause
5. Stunde von 11:55 - 12:40 Uhr
6. Stunde von 12:40 - 13:25 Uhr

15 Minuten Pause
7. Stunde von 13:40 - 14:25 Uhr
5 Minuten Pause
8. Stunde von 14:30 - 15:15 Uhr
9. Stunde von 15:15 - 16:00 Uhr

In der Ganztagsschule bilden Unterricht und Ganztagsbereich eine pädagogische Einheit. Der Ganztagsbereich erfüllt folgende zusätzliche Aufgaben:

  • Er bietet die Möglichkeit zur Übung und Vertiefung des im Unterricht Erlernten.
  • Er ermöglicht zusätzliche Anregung und Entfaltung individueller Interessen und Anlagen. Er erweitert die sozialen Erfahrungen der Schüler.
  • Er verstärkt die Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Schülern.
  • Er ermöglicht besondere Förderung einzelner Schüler.

Für persönliche Beratung und Betreuung stehen zusätzlich zwei Seelsorger, eine Beratungslehrerin und zwei Sozialpädagogen zur Verfügung.

Sie sind hier  > friedensschule.de  > Über uns  > Ganztag