Französisch

Warum Französisch lernen? Diese Frage stellen sich viele Schüler und Eltern. Als Weltsprache ist Englisch unbestritten die Nummer Eins. Eine weitere lebende Sprache erweitert jedoch nicht nur Deine beruflichen Chancen, sondern bringt Dir vor allem auch persönlich viel. Es ist eine Sprache, die

- von 180 Millionen Menschen auf der Welt gesprochen wird.

- die offizielle Sprache in 30 Staaten der Welt ist und in vielen internationalen Organisationen als Verkehrssprache gesprochen wird.

- es Dir später erleichtert, z.B. Italienisch und Spanisch zu lernen.

Außerdem gibt es über 100 Studiengänge mit einem Doppeldiplom, das in beiden Ländern anerkannt ist, enge Handelsbeziehungen zwischen Frankreich und Deutschland und 1400 französische Unternehmen und Deutschland und 2700 deutsche Unternehmen in Frankreich - vielleicht ist ja Dein zukünftiger Arbeitgeber dabei?

Vielleicht willst Du aber auch nur gerne an die Mittelmeerküste, an die Atlantikküste, in die Alpen, in die Pyrenäen, in eine der Weinregionen Frankreichs, zum Filmfestival nach Cannes, zum Comicfestival nach Angoulême ... und dort mit Franzosen sprechen können?

Sie sind hier  > friedensschule.de  > Schulleben  > Fächer  > Französisch