Geschichte

Liebe Schülerinnen und Schüler,

im sechsten Schuljahr lernt ihr an unserer Schule ein neues Fach kennen: Geschichte!

Es bringt euch spannende und interessante Nachrichten von Geschehnissen früherer Zeiten, Geschichten über Freud und Leid, Krieg und Frieden, wie euch schon das Vorwort eures jeweiligen Geschichtsbuches verrät. So sind zahlreiche Fragen über die Vergangenheit der Menschheit zu beantworten, die euch bestimmt interessieren werden: Wo kommen wir her? Was hat sich vor 1000 Jahren in unserer Gegend abgespielt? Wie sah es in der Welt aus, als unsere Urgroßeltern Kinder waren? Und viele Fragen mehr.

Um herauszufinden, was sich in der Vergangenheit zugetragen hat, lernt ihr in den verschiedenen Jahrgangsstufen, mit Informationen, Texten und Bildern umzugehen. Ihr erwerbt neben dem Fachwissen auch Methodenkenntnisse und lernt, euch ein kritisches Urteil zu bilden. Schritt für Schritt werdet ihr in der Lage sein, geschichtliche Zusammenhänge zu verstehen, sie zu erklären und zu hinterfragen. Indem ihr eure geschichtliche Vergangenheit begreifen lernt, könnt ihr eure Zukunft selber mitgestalten. Der Geschichtsunterricht aller Jahrgänge findet bei uns nicht nur im Klassenraum statt. Außerschulische Aktivitäten wie Museumsbesuche, Zeitzeugenbefragungen, Exkursionen zu historischen Monumenten und Projekte lassen Geschichte für euch lebendig werden. In den Jahrgangsstufen 11-13 könnt ihr im Rahmen von Grundkursen, Zusatzkursen und Leistungskursen einzelne Schwerpunkte aus der Sekundarstufe I wieder aufnehmen und vertiefen.

Sie sind hier  > friedensschule.de  > Schulleben  > Fächer  > Geschichte