Orchester

Schulorchester der
Friedensschule Münster
Termin:
Donnerstag, 14.00 - 15.10 Uhr
Leitung: Hermann Mack

Im Schulorchester können alle Schülerinnen und Schüler der Friedensschule, die ein Orchesterinstrument spielen, mitwirken.

Das Orchester gestaltet regelmäßig Schulveranstaltungen wie z.B. Theateraufführungen, Festakte, Gottesdienste und Konzerte musikalisch mit.

Einmal im Schuljahr wird ein ganztägiger Orchestertag mit abschließendem Konzert durchgeführt, der auch jungen Musikerinnen und Musikern, die nicht regelmäßig im Orchester mitspielen, die Gelegenheit geben soll, die Arbeitsweise und Probenstruktur eines großen Orchesters kennen zu lernen.

Das Repertoire reicht von Werken der Renaissance über Barock, Klassik und Romantik bis hin zu Filmmusiken und populären Titeln. Gemeinsam mit dem Schulchor werden auch geistliche Werke einstudiert.

Im 12. Jahrgang kann die "Orchester-AG" als Kurs gewählt werden. 

Orchestertag

Es hat sich über die Jahre zu einem festen Bestandteil im Schulprogramm der Friedensschule entwickelt, dass in den Wochen nach den Herbstferien alle Schülerinnen und Schüler, die ein Instrument spielen, zu einem Orchestertag eingeladen werden und einen ganzen Tag lang durch intensives Proben ein Abschlusskonzert für alle Schulmitglieder gestalten. Unter der Leitung von Hermann Mack widmeten sich auch in diesem Jahr 80 Teilnehmer aus allen Jahrgängen einem breiten musikalischen Spektrum mit klassischen Inhalten und populären Stücken der Unterhaltungsmusik. Besonders für die jüngeren Schüler eröffnete sich durch diesen Tag die Chance Schwellenängste zu überwinden, von dem Können und der Kooperationsbereitschaft der Älteren zu profitieren und so den Einstieg ins Schulorchester zu finden.   

Das große musikalische Engagement an der Friedensschule führte in Kooperation mit der Musikschule Roxel auch zu einer sehr erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb der Kulturstiftung der Länder "Kinder zum Olymp". Im Rahmen dieses bundesweiten Wettbewerbs sollen Kinder und Jugendliche die Möglichkeit erhalten, Kunst und Kultur zu entdecken, neue Ideen zu entwickeln und kulturelle Praxis zu erlernen. In Zusammenarbeit zwischen dem Schulorchester der Friedensschule und der Musikschule Roxel wurde für diesen Wettbewerb eine CD mit bekannten Titeln der Filmmusik gestaltet. 

Bei der Erstellung dieser Musik-CD wurden die Schüler schrittweise in sämtliche Arbeitsvorgänge von der ersten Konzeption über die Probenplanung,  bis hin zur Finanzierung, Werbung und Präsentation einbezogen. Mit ihrem Wettbewerbsbeitrag gelang der Schule die Teilnahme an der Endrunde dieser bundesweiten Veranstaltung und setzte zugleich mit diesem großen Erfolg in Zeiten gesteigerter Leistungsanforderungen und zentraler Abschlüsse ein deutliches Zeichen für die Bedeutung der Schule als kultureller Lebensraum.

Sie sind hier  > friedensschule.de  > Schulleben  > Arbeitsgemeinschaften  > Orchester  

"Narcissus und Echo"

Das Schulorchester wirkt bei den Aufführungen des Theaterstückes "Narcissus und Echo" mit. Die Aufführungen finden am 26. 2. / 27. 2. und 8.3. / 9. 3. 2013  jeweils um 19:30 Uhr in der Aula der Friedensschule statt.  Mehr ...

Die neue CD "all of us" des Orchesters

Aktuell erschienen! Die professionell aufgenommene CD mit umfangreichem Booklet ist für 12 Euro im Sekretariat der Friedensschule und beim Musiklehrer und Orchesterleiter Herrn Mack zu erwerben. Mehr und Hörbeispiele ...

Orchesteraustausch

Im Mai 2012 fuhr das Orchester nach Erfurt. Mehr ...

Filmmusik auf CD

Beispiele:
(als Download über den jeweiligen Titel, zum direkten Abspielen auf den Player oberhalb des Titels gehen)