Allgemeine Informationen

An der Friedensschule haben die Schülerinnen und Schüler drei Mal die Gelegenheit, Französisch zu wählen: als zweite Fremdsprache in der 6. Klasse. Das ist im Wahlpflichtbereich 1 (WP1), und Französisch ist dann ein Hauptfach.

Die nächste Möglichkeit ist in WP2 im 8. Jahrgang und schließlich noch mal mit dem Eintritt in die Oberstufe, also in der EF.

Je nach Zeitpunkt arbeiten die Kinder und Jugendlichen mit unterschiedlichen Lehrwerken, die jeweils ergänzt werden durch Musik- und Filmmaterial, Zeitungsartikel und Lektüren in Anpassung an das jeweilige Sprachniveau.

Neben dem Unterricht haben interessierte Schülerinnen und Schüler weitere Möglichkeiten, sich mit ihrer neuen Fremdsprache und der Kultur Frankreichs zu beschäftigen:

Sie sind hier  > friedensschule.de  > Schulleben  > Fächer  > Französisch  > Allgemein