Schöne digitale Welt…

In Zeiten der Corona-Pandemie ist die Nutzung digitaler Medien ein wahrer „Segen“ für unsere Schülerinnen und Schüler. Eltern, Lehrkräfte und auch Schüler sind froh, über die Möglichkeiten, die Internet, Videochats und Lernplattformen bieten. Medienkompetenz ist aber kein Selbstläufer- der Umgang mit der „digitalen Welt“ muss von Erwachsenen angeleitet und begleitet werden. Genauso wie in der „analogen Welt“, lauern auch im Internet Gefahren, auf die Kinder und Jugendliche hingewiesen werden müssen. Zu Ihrer und eurer Information hier ein paar weiterführende Links:

www.klicksafe.de

www.bmfsfj.de/GAMM-Broschüre

www.schau-hin.info

www.jugendschutz.net

beauftragter-missbrauch.de/praevention/sexuelle-gewalt-mittels-digitaler-medien

 

Wir hoffen, dass diese Internetseiten noch einmal neue Anregungen und Tipps für den sicheren Umgang mit digitalen Medien geben.
Gerne können Sie/ könnt Ihr euch bei Fragen oder Problemen auch an uns wenden!
Euer Team der Schulsozialarbeit
Ann-Kathrin Schuck
Daniel Dassmann
Anja Schütte